. .

Aktuelles aus dem Jagdschloss Springe

 

Angebote Für Schulklassen

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Lehrerinnen und Lehrer,

 

im Jagdschloss Springe präsentieren wir in den Räumen des Museums seit dem 10 Juni eine

Sonderausstellung zum Thema Wölfe, die noch bis zum 10. September besucht werden kann. Es handelt sich um eine fachlich und pädagogisch gut aufbereitete Ausstellung des Senckenbergmuseums für Naturkunde Görlitz. Sie ist für Schulklassen ab dem 5. Schuljahr geeignet.

 

Wir freuen uns sehr, Ihrer Schule den Besuch dieser Ausstellung während der kommenden vier Wochen des neuen Schuljahres (bis zum 10.09.17) zu besonderen Konditionen ermöglichen zu können.


Lern- / Rallyematerial für den Besuch der Ausstellung mit Schulklassen sowie passendes Unterrichtsmaterial für die Vor- und Nachbereitung des Themas stellen wir Ihnen auf Wunsch gerne zur Verfügung. Sie können es aber auch hierdirekt downloaden.

 

Arbeitsmappe Grundschule

 

Arbeitsmappe für Ober-, Realschule und Gymnasium

 

Quiz für 8-11-jährige

 

Quiz für 12-15-jährige

 

Sie haben zusätzlich zum Besuch der Sonderausstellung im Jagdschloss die Möglichkeit, sich beim Waldpädagogikzentrum im Wisentgehege anzumelden, dessen pädagogisches Team für Ihre Schul-klassen spezielle Schülertage mit ergänzende Aktionen zum Thema Wolf organisiert.

 

Diese beiden Angebote ergänzen sich besonders gut: Während im Jagdschloss grundsätzliche Inhalte zur Biologie, Lebensweise und Ausbreitung des Wolfes vermittelt werden, geht es bei den vom pädagogischen Team des Waldpädagogikzentrums betreuten Aktionen, die direkt im Wildpark stattfinden,

in erster Linie um die originale Wolfsbegegnung / Wolfsbeobachtung und das handlungsorientierte Lernen rund um das einheimische Wildtier Wolf sowie seiner Hauptbeutetiere.

 

 

Im Folgenden möchten wir Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten und Preismodelle vorstellen:

 

1. Variante:

Nur Besuch der Sonderausstellung “Wölfe“ im Jagdschloss Springe

inkl. Rallyematerial und Unterrichtsmaterial zu den o.g. Sonderkonditionen.

Preis inkl. Material                    1,00 € pro Schüler                    (regulärer Preis 2,00 € pro Schüler)

2. Variante:

Kombipaket aus dem Besuch der Sonderausstellung im Jagdschlosses und der pädagogisch betreuten Aktion zum Thema Wolf beim Waldpädagogikzentrum direkt im Wisentgehege Springe

Kombipreis inkl. Material:          7,00 € pro Schüler                    (regulärer Preis 9,00 € pro Schüler)

Dieses Angebot kann auch an zwei verschiedenen Tagen stattfinden.

Bei beiden Varianten sind pro Schulklasse je nach Klassengröße
ein bis zwei Lehrkräfte / Begleitpersonen vom Eintritt befreit.

 

Hinweis: Das Jagdschloss Springe und auch das Wisentgehege Springe sind sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. (Buslinie 382)

 

Wir würden uns freuen, wenn wir Ihr Interesse geweckt haben.

 

Für weitere Informationen und die Anmeldung (Variante 1 und 2) nehmen Sie bitte direkt mit der

Leiterin des Waldpädagogikzentrums, Frau Cornelia Tripke, Kontakt auf.

 

Kontaktdaten für Information, Beratung und Anmeldung:

 

Ansprechpartnerin:

Cornelia Tripke, Pädagogische Leiterin

Waldpädagogikzentrum im Wisentgehege Springe

 

Büro- und Sprechzeiten: Montags und mittwochs 14.00 – 16.30 Uhr

Tel. 05041-63914      Fax. 05041-801502 

Mobil: 0160-5835 146

Cornelia.Tripke@nfa-saupark.niedersachsen.de

 

Adresse:

Niedersächsische Landesforsten

Waldpädagogikzentrum Wisentgehege

Wisentgehege 2   (31832) Springe

 

www.wpz-wisentgehege.de

Gutschein-Aktion

Für die Dauer der Sonderausstellung "WÖLFE" hat sich das Forstamt Saupark eine Sonderaktion ausgedacht: 

Jeder Besucher des Wisentgeheges erhält automatisch beim Bezahlen an der Kasse einen Gutschein, der zum ermäßigten Eintritt in das Jagdschloss Springe berechtigt. Erwachsene zahlen dann  nur 1,50 Euro (statt 5,-) für die Sonderausstellung und können sich natürlich auch die attraktive Jagdschau ansehen.

Für Kinder ist der Eintritt mit Gutschein frei!

<< Herbstzauber

Am 23. und 24.  September findet auf dem Gelände des Jagdschlosses nun das sechste Mal auch ein großer Herbstmarkt statt.

Das Jagdschloss ist an den Tagen nur über den Herbstmarkt (gesonderter Eintritt) zugänglich!

Hier finden Sie eine Beschreibung.

<< Der SPRINGEnde Punkt

 

Vielleicht ein Besuch in unseren Freibädern oder ab in's Hallenbad Springe? Vielleicht ein Rundgang mit dem Nachtwächter oder doch lieber in's Jagdschloss und danach in einem Restaurant Ihrer Wahl, genießen?

Holen Sie sich im Jagdschloss das Gutscheinheft der Stadt Springe mit 50 Vergünstigungen bei diesen Teilnehmern für nur 10,- €.

Egal, es lohnt sich allemal!

 

<< Sonderausstellungen
<< Vortragsreihen
<< Konzerte
<< Was war sonst? (Archiv)

Ihr Ansprechpartner
Günther Raschke         
Telefon: 05041/ 9468-23
Fax: 05041/ 9468-55

Öffnungszeiten

ganzjährig
täglich außer montags:
10.00 bis 16.00 Uhr
zusätzlich von April bis Oktober an Wochenenden:
10.00 bis 17.00 Uhr 

Eintrittspreise Sonderausstellung

Während der Sonderausstellung (16.06. - 10.09.2017) gelten folgende Preise:

  • HannoverCard und Ehrenamtskarte: Inhaber und eine Begleitperson (pro Person): 2,00 €
  • Kinder ab 3 Jahren, Schüler / Schulklassen (pro Person): 2,00 €
  • Schwerbehinderte, Studenten, Azubis, etc. (mit Ausweis): 3,50 €
  • Erwachsene: 5,00 €
  • Erwachsene Gruppen ab 20 Personen (pro Person): 4,50 €

Führungen bieten wir während der Sonderausstellung nicht an, damit Sie ungestört die Ausstellung genießen können.

Events oder Open Air

Feiern wie zu Kaisers Zeiten ...
Weitere Informationen hier oder als Download unseres Location-Flyers

360° Panoramabilder

Panoramabilder